La Scuola di Chiappera - Arrampicata

KLETTERN

Neuigkeit der Saison: Die Falaise des Monte Russet, im Sommer 2011 vorgesicherte Kletterroute; unter dem majestätischen Panorama der Castello-Provenzale-Gruppe, Südausrichtung, Quarzit, 21 Seillängen, Schwierigkeitsgrad von 5 bis 7a+.

Die Falaise Rombo di Stroppia befindet sich in einer herrlichen landschaftlichen Umgebung, neben den Stroppia-Wasserfällen (normalerweise bis Ende August wasserführend), auf derselben Felsbastion. Daneben windet sich der Wanderweg nach oben zu einer kleinen Hütte und in Richtung des Oronaye-Bergmassivs.

EISKLETTERN

Rocca Provenzale:: Klettern am herrlichen Eisfall, eine einzigartige Erfahrung inmitten unberührter Natur.
“La venere in conchiglia” (Venus in der Muschel):: herrlicher Anstieg, Erstbesteigung durch Giorgio Inaudi und Alberto Fantone am 20. Dezember 2012; eindrucksvolle Umgebung.

KLETTERROUTEN AN DER ROCCA CASTELLO E ROCCA PROVENZALE

Figari-Gipfel: L’orologio senza tempo, I Perfigari; Overfigari, Superfigari, Teschio stanco.
Rocca Castello: Nordgrat, Giglio farneticante, Genovesi sud.


SIE FINDEN UNS AUCH